Motorrad Magazin MO 08/2020 ePaper

2,99

Enthält MwSt.

We love L-Twins

Das Liebesgeständnis der MO-Redaktion an das nahezu ideale Konzept für lustvoll und sportlich bewegte Motorräder: Der L-Twin, ein V-Motor in 90-Grad-Winkel, wird technisch erklärt, seine Vor- und Nachteile gegenübergestellt, und alle aktuellen Motorräder mit dem Motor werden aufgelistet. Die derzeit supersportlichste Vertreterin von  Ducati, die neue Panigale V2, darf gegen die legendäre Ducati 998R antreten, eine kompromisslose Rennreplika für die Straße aus dem Jahr 2002.

Mit dem Fotoapparat erwischt wurden gleich vier Erlkönige, also kommende Motorräder für das Jahr 2021 und 2022 auf geheimen Werks-Testfahrten: die KTM 1290 Adventure S und die 1290 Adventure R sowie die neue Ducati Monster und eine Multistrada mit V4-Motor.

Als neue Modelle werden die Yamaha Ténéré 700 in der Rallye Edition sowie die Ducati Hypermotard RVE im Bild präsentiert.

In einem Vergleichstest stellt sich dann die Zweizylinder- KTM 1290 Super Duke R den beiden V4-Roadstern Ducati Streetfighter V4 S und Aprilia Tuono V4 1100 Factory – auf der Landstraße und auch auf der Rennstrecke.

Weiter in der August-Ausgabe von MO wird die Brixton Crossfire 500, ein brandneues Naked Bike mit 500er-Reihentwin, getestet sowie die  BMW S 1000 XR mit Vierzylindermotor gegen die  BMW F 900 XR gestellt.

Als “Perle des Monats” beleuchtet die Redaktion die Yamaha XJR 1300 mit luftgekühltem Reihenvierzylinder und als Hot Shot stellt sie eine wirklich heiße  BMW-Supermoto aus Holland vor.

Und für die Reisenden unter den Motorradfahrern gibt’s eine Story mit dem Schwermetall  Harley-Davidson Sport Glide und dem Leichtmetall Royal Enfield Continental GT 650 quer durch Deutschland auf den Spuren stählerner Vergangenheit.

MO 8/2020 – stahlharte Testfakten plus Freude beim Fahren.

Artikelnummer: MO082020 Kategorie:

Beschreibung

Das Liebesgeständnis der MO-Redaktion an das nahezu ideale Konzept für lustvoll und sportlich bewegte Motorräder: Der L-Twin, ein V-Motor in 90-Grad-Winkel, wird technisch erklärt, seine Vor- und Nachteile gegenübergestellt, und alle aktuellen Motorräder mit dem Motor werden aufgelistet. Die derzeit supersportlichste Vertreterin von  Ducati, die neue Panigale V2, darf gegen die legendäre Ducati 998R antreten, eine kompromisslose Rennreplika für die Straße aus dem Jahr 2002.

Mit dem Fotoapparat erwischt wurden gleich vier Erlkönige, also kommende Motorräder für das Jahr 2021 und 2022 auf geheimen Werks-Testfahrten: die KTM 1290 Adventure S und die 1290 Adventure R sowie die neue Ducati Monster und eine Multistrada mit V4-Motor.

Als neue Modelle werden die Yamaha Ténéré 700 in der Rallye Edition sowie die Ducati Hypermotard RVE im Bild präsentiert.

In einem Vergleichstest stellt sich dann die Zweizylinder- KTM 1290 Super Duke R den beiden V4-Roadstern Ducati Streetfighter V4 S und Aprilia Tuono V4 1100 Factory – auf der Landstraße und auch auf der Rennstrecke.

Weiter in der August-Ausgabe von MO wird die Brixton Crossfire 500, ein brandneues Naked Bike mit 500er-Reihentwin, getestet sowie die  BMW S 1000 XR mit Vierzylindermotor gegen die  BMW F 900 XR gestellt.

Als “Perle des Monats” beleuchtet die Redaktion die Yamaha XJR 1300 mit luftgekühltem Reihenvierzylinder und als Hot Shot stellt sie eine wirklich heiße  BMW-Supermoto aus Holland vor.

Und für die Reisenden unter den Motorradfahrern gibt’s eine Story mit dem Schwermetall  Harley-Davidson Sport Glide und dem Leichtmetall Royal Enfield Continental GT 650 quer durch Deutschland auf den Spuren stählerner Vergangenheit.

MO 8/2020 – stahlharte Testfakten plus Freude beim Fahren.

 

Die Themen im Überblick:

Neuheiten

  • Erlkönige erwischt: neue KTM Adventure, Ducati Monster und Multistrada V4
  • Rallye-Edition der Yamaha Ténéré 700 und Ducati Hypermotard RVE

Test

  • Ducati Streetfighter V4 S, KTM 1290 Super Duke R, Aprilia Tuono V4 1100 Factory: Landstraßenvergleich und Tracktest
  • BMW F 900 XR und S 1000 XR: zwei aufrechte Bayerinnen. Brandneue Zweizylinder-XR gegen überarbeitete Vierzylinder-XR
  • Brixton Crossfire 500: neuer Mittelklasse-Roadster für knapp 6000 Euro im Test

Spezial L-Twins

  • Die Liebe zum L-Twin: Amore motore und was den Zweizylinder in der L-Stellung so attraktiv macht
  • Ducati Panigale V2 und Ducati 998R: Superbikes vor 18 Jahren und heute

Magazin

  • Deutschlandtour mit Harley-Davidson Sport Glide und Royal Enfield Continental GT 650 auf den Spuren deutscher Stahl-Vergangenheit

Dauertest

  • BMW F 850 GS: Für BMW-Fahrer ungewohntes Ritual zum Ablesen des Ölstands
  • Yamaha MT-09 SP: Unsere älteste Testmaschine musste zur zweijährlichen Hauptuntersuchung
  • Triumph Street Triple RS: Connectivity mit dem Smartphone
  • Royal Enfield Continental GT 650: Bei der Deutschlandtour gab‘s viele Kilometer, danach wurde die Erstinspektion nachgeholt
  • Indian FTR 1200 S: Die sportlichste aller Indians ist für Touren ausgerüstet worden

Hot Shot

  • Motorieep-BMW R 1200 SMX: Federleichte Supermoto, in Bordeaux aus bleischwerer Reiseenduro entstanden

Perle des Monats

  • Yamaha XJR 1300: Die letzte luftgekühlte Yamaha mit durchzugsstarkem Vierzylinder ist ein lohnender Gebrauchtkauf

Erlebnis

  • Yamaha RD 350 YPVS: Genussvoll wird eine Ausfahrt mit dem wunderschönen Umbau des Twins von 1986 zelebriert, Zweitaktduft inklusive

Zubehör

  • Bremspumpen, die wichtige Verbindung zum Motorrad: alles über Aufbau und Funktion
  • Ausgepackt und ausprobiert: Held-Textilkombi, Büse-Karohemd und Bell-Helm im Alltagstest

Sport

  • Supercross-Weltmeisterschaft mit dem Thüringer Ken Roczen und einem spannendem Finale